Ihr Warenkorb ist leer.
 

Der Ansprechpartner für den Hobby- und Profischleifer!

 

VIDEOS


In unserem Shop finden Sie zahlreiche Artikel für die Bearbeitung von Mineralien, Halb- und Edelsteinen, Gestein, Bachsteine,  Fossilien sowie Glas und Keramik.

Gerne sind wir auch behilflich bei der Umrüstung älterer Schleifanlagen auf bequemes Magnetsystem ohne Mittelschraube sowie:

  • Herstellung von Schleif und Poliertellern (Art und Größe)
  • Lieferung von individuellen Aufnahmetellern (angepasst an Ihre Welle)

Für Anfragen nutzen Sie einfach unser Formular:

Wir haben für Sie zwei Schauschleiferein eingerichtet. Bei einem Schleifkurs können Sie eine Vielzahl von Maschinen zur Mineralien/Fossilien und Edelsteinbearbeitung, sowie zahlreiches Zubehör ausprobieren. Bringen Sie einfach einen Probestein mit und testen unsere Maschinen. Vielleicht wollen Sie Ihren Besuch auch mit einem Kurzurlaub verbinden?


Steine schneiden

Steine, Mineralien, Bachsteine, Fossilien, Halb-Edelsteine, Glas und Keramik werden aus Zeitgründen maschinell geschnitten. Dafür werden spezielle Nass-Trennscheiben (dünn 0.3 - 2 mm) mit Diamanten am Schneidrand benutzt. Die gängisten hier verwendeten Diamantsägeblätter sind am Schneidrand gesintert oder es sind die Diamanten am Schneidrand in Rillen eingepresst. Ein entscheidender Faktor für einen guten, blattschonenden Schnitt ist die Kühlung des Blattes. Diese reicht vom Kühlmittelzusatz (mit Wasser verdünnt) bis zum reinen, unverdünntem Schneidöl. Reines Wasser als Kühlmittel wird nicht empfohlen. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Drehzahl/Umfangsgeschwindigkeit des Schneidblattes sowie die Leistung des verwendeten Antriebsmotors. Man beachte die jeweils maximal zulässige Drehzahl/Umfangsgeschwindigkeit der einzelnen Schneidblätter.


Schleifen von Hand

Hier unterscheidet man grundsätzlich zwischen Schleifen von Hand und maschinellem Schleifen. Beim händischen Schleifen verwendet man loses Siliziumkarbid mit wenig Wasser auf einer Glas- oder Metallfläche, um Planschliffe herzustellen. Man beginnt mit grobem Korn wie z.B. K 80 und schleift bis K 600 bzw. K 1200 hinauf. Danach kann der Stein auf einem Poliermedium wie z.B. Filz, Leder, Jeansstoff, Polierscheibe, Polyurethan, Holz mit Polieroxyden (Ceroxyd, Aluoxyd, Zinnoxyd und andere) unter Zugabe von wenig Wasser poliert werden. Gut eignen sich auch feinstkörnige Diamantpasten zum Polieren.


Maschinelles  Schleifen

Hier werden u.a. folgende Methoden/Maschinen angewendet:

  • Planschliffmaschinen, Dünnschliffmaschinen
  • Räderschleifmaschinen
  • Schleifen mit losem Korn auf gehärtetem Metallteller (Stahl oder Guss bei niedrige Drehzahl)
  • Spiratoren, Trommelschleifmaschinen (Schleifen, Polieren, entgraten)
  • Nasswinkelschleifer mit Diamantpads
  • Carvingwerkzeuge (Handschleifgerät z.B. Dremel)
  • Facettiermaschine für horizontales/ vertikales Schleifen

Polieren

Aufgrund der Vielfältigkeit der verschiedenen Steinarten werden hier nur die gängigsten Methoden angeführt.

Nach dem Feinschliff (K 600-1200-3000) kann der Stein auf einem Poliermedium wie z.B. Filz, Leder, Jeansstoff, Polyurethan, Holz mit Polieroxyden (Ceroxyd, Aluoxyd, Zinnoxyd und andere) unter Zugabe von wenig Wasser bei niedriger Drehzahl poliert werden.

Gut eignen sich auch feinstkörnige Diamantpasten (K 14000 bis K 100000) zum Polieren auf Filz und Leder.

Weiters sind auch gebundene Polierscheiben (Ceroxyd und andere) erhältlich. Hierbei benötigt man lediglich eine Wasserzufuhr auf die Polierscheibe.


Nach dem Schleifen werden die Steine bzw. die Kieselsteine poliert. Als Hobby können die gefundenen Steine durch Schleifen weiterverarbeitet werden. Z.B. können daraus Schmuckanhänger hergestellt werden. Damit der Stein auf eine Kette eingehängt werden kann, muss ein Clip aufgeklebt werden, bzw. ein Loch gebohrt werden. Der Stein oder Mineral kann nicht nur durch eine Maschine geschliffen werden, sonder auch von Hand. Zum Schleifen nutz man unterschiedliche Schleifmittel bzw. Schleifmedien. Für das Schleifen gibt es Anleitungen an die man sich halten kann, um ein perfektes Schleifergebnis zu erhalten. Da die Steine meist sehr groß sind, müssen sie vor dem Schleifen geschnitten werden. Dazu verwendet man Steinsägen mit speziellen Schneidblättern. Große Steine werden meist mit einem Winkelschleifer und speziellen Schleifpads bearbeitet. Der Winkelschleifer muss dafür für den Nasseinsatz geeignet sein. Es lassen sich fast alle Steine wie z.B. Bachsteine, Flusssteine, Edelsteine, Halb-Edelsteine, Mineralien, Fossilien auch Glas und Keramik. Damit das Herstellen von Steinen leicht von der Hand geht, werden spezielle Maschinen benötigt. Zur Grundaustattung gehört eine Steinsäge, Schleifmaschine und eine Bohrmaschine. Je nach Sonderanwenug werden auch andere Maschinen benötigt. Das Herstellen von Schmucksteinen bereitet besonders Freude, weil man diese weiterschenken kann. Das Schleifen von Edelsteinen verbindet man oft mit dem Facettieren. Zum Facettieren werden spezielle sehr ruhig laufende Maschinen benötigt, um eine bestimmte Präzision zu erzielen. Facettierte Steine lassen sich zu besonderen Schmuckstücken wie Ringe Kette uvm. weiterverarbeiten. Oft verbindet man Schmuck mit Edelsteinen. Die bekanntesten Schmucksteine sind, Diamant, Aquamarin, Tansanit, Topas, Rubin, Saphir uvm.

steine polieren, kieselsteine polieren,

 

steine schleifen und

polieren, steine schleifen hobby,

schmucksteine schleifen,

steine schleifen hand,

steine schleifen mit schleifmittel,

steine schleifen anleitung,

steine selber schleifen, kieselsteine schleifen,

steine schneiden, mineralien schneiden,

steine schneiden und schleifen,

steine schleifen mit winkelschleifer, steine

selbst polieren, steine glatt schleifen,

schmucksteine selber schleifen,

steine bearbeiten, wie poliert man steine,

wie poliert man kieselsteine,

strand steine schleifen, strand steine,

edelsteine schleifen und polieren,

polieren, steine polieren hand,

quarz polieren, steine bearbeiten,

steine schleifen polieren,

flusssteine schleifen, mineralien polieren,

Steine schleifen,Steine schneiden,

Edelsteine, quarz selber schleifen,

quarz polieren, Mineralien,

mineralien schleifen und polieren,

steine bearbeiten hobby,

stein polieren werkzeug, steinplatten

schleifen, steinfliesen schleifen,

steine bohren, steine durchbohren,

steine richtig schleifen,

steine bearbeiten anleitung,

Hersteller von Schneid-Schleif-Poliermaschinen,

Fosilien,Versteinerung,steine bohren,

Bohrmaschine, Steine,Edelsteinschleifen,

steinschleifen,schleifen, sägen,  

Diamantsäge,Steinsäge,Edelsteinsäge,

polieren, Diamant,

Hohlbohrer, fazetieren, Steine von Hand schleifen,

schleifen,Schleifmaschine,

Steinschleifmaschine,Mineralienverein,

Mineralienclub,Tischbohrmaschine,

Steinsammler,Keramikbearbeitung,

Glasbearbeitung,Glas,Keramik,Schleifrad,

Mineralienschleifmaschine,

Bohrer,Facettieren,Teilkopf,Teilscheibe,

Formschleifen,Cabochon,

Spirator,Tumbler, Säge, Fazetierscheibe,

Bandsäge, Inland Bandsäge,

Swap Top,Trimmsäge, trim saw,Vibrationstumbler,

Diamond Pacific,

gesintert,diamantschleifrad,Flachschleifmaschine,

flachschleifen, Mineralien, edelsteine, fosilien,

Diamond Spray, Poliermittel,

Schleifmittel, Siliziumcarbid,Diamantpaste,

polierscheibe,

Schleifscheibe, diamantschleifrad,Diamantwerkzeug,

schleifrad, Diamantschleifteller, diamantschleiffolie,

Diamantschleifbänder, Polierscheibe, Polierteller,

Diamantschleifscheibe,Bohradapter,

water swivel,Wasserbohrspülkopf

, Flex, diamant Pads, diamond pads,

nova pads,Raytech,Flat Lap Grinding Maschine,

diamond wheel,Grinder, diamond disc,

Drilling machine Lederscheibe,

Lederpolierscheibe, leather disc, water chuck,

diamanthohlbohrer gesintert,

galvanisch,gesinterte diamantschleifscheibe,

Diamantsägeblatt,

Diamantpulver,gesinterte Bohrer, galvanisierter Bohrer,

Ceroxyd, Zinnoxyd,

aluminiumoxyd,Chromeoxyd,

Diamantsägeblatt gesintert,

Diamantsägeblatt galvanisch gebunden,

eingepresste diamanten,

Schleifmedia,Galvanisch,

Scheibe,Diamantschleifpads,

winkelschleifer, aufnahmeteller, magnetscheibe, 

Inland Schleifmaschine,

diamant Hohllochbohrer,Spirator,

Fazetiermaschine,Dopps, Kupferscheibe,

Nassschleifscheibe,diamond disc,

Cabochonschleifmaschine, Kombischleifmaschine,

Schleiftrommel, Trommelschleifmaschine,Abrasive,

Diamantpulver,Steinbearbeitungsmaschine,

Trim saw blade,Trennsäge, edelsteinsäge,

Diamantschneidblatt,

TBH, Proxxon,Kopflupe, Lupe, Optivisor,Anhängerclips,

fournituren,

Stiftöse, glasschleifen, Glas schneiden,

Glas polieren,Glas bohren,

Schneidöl,LU6X, Titan, Pixie, Cap King,

Lortone,Edle Steine schleifen,

Klettverschluss,Nasschleifmaschine,Diamantpaste,

Schmuckteile,Flächenschleifen, Formschleifen,

Schleifer, Sammler, Diamanträder,

Flachschleif-Vibrator,Steinklemme, Alu-Planteller,

Kühlmittel,

Diamant-Sägeblätter,Polierbeigabe,SIC-Schleifrad,

Flach-Schleifen und Polieren,

Diamant-Schleifblätter,Bohr+Spülkopf,

Facetierkopf,Schablonen